Montag, 13. Januar 2014

Projekt 52 - KW 1 - Kuschelige Eulen

Wie hier bereits angekündigt, möchte ich mit dem Projekt 52 versuchen in jeder Woche des Jahres ein neues Teil zu nähen, sodass die Nähmaschine definitiv regelmäßig genutzt wird. Dabei gibt es keine Einschränkung der Größe oder Schwierigkeit, da die Zeit ja auch irgendwie mitspielen muss. Wenn es mehr in einer Woche wird, weil gerade ausreichend Zeit vorhanden ist oder diverse Teile fertig werden müssen - um so besser. Das Ganze soll allerdings nicht in Zwang ausarten, sodass ich notfalls auch mal eine Woche ausfallen lassen werde, wenn zu viel anderes ansteht...

Und hier nun Werk #1:


Bei einem Stoffladenbesuch im Dezember haben meine Mutter und ich diesen Stoff entdeckt. Er hat Ähnlichkeit mit Jeansstoff, ist allerdings nicht ganz so fest, sondern ein wenig elastisch, also ein wenig wie eine Stretch-Jeans. Wir fanden ihn beide passend für die Freundin meines Bruders und schnell kam die Idee auf, einen Kissenbezug daraus zu nähen.

Eigentlich sollte es ein Weihnachtsgeschenk werden, was zeitlich aber nicht so ganz geklappt hat. Also hatte ich zu Weihnachten nur ein Stück Stoff dabei, um es ihr zu zeigen. Anfang des Jahres hatte ich dann etwas mehr Ruhe, habe mir schnell eine Anleitung für Kissenbezüge mit Hotelverschluss rausgesucht und ab ging's an die Nägmaschine.


Das Endergebnis ist eine 40x40 cm große Kissenhülle, für die ich dan noch fix ein günstiges Kissen besorgt habe, um es anschließend verschenken zu können. Die Freundin meines Bruders hat sich echt darüber gefreut und das Kissen direkt zum Kuscheln in den Arm genommen :) So macht man doch gerne Geschenke!
Auf der Rückseite habe ich übrigens wieder mal ein Label angenäht, damit man weiß, dass ich das Ganze fabriziert habe. Mal sehen, wann mir bei diesem Projekt die Labels ausgehen und ich Nachschub ordern muss...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen