Sonntag, 16. Juni 2013

Life in a Week - 23 & 24 - 2013

Gelesen: Ein paar Seiten ind "Schade, dass du nicht tot bist, "Ballettschuhe" zu Ende und "Freddy - Ein Hamster lebt gefährlich" kommplett.

Gesehen: "Das gibt Ärger", "Dating Lanzelot" (was für ein bescheuerter Film das doch war - im Sinne von ziemlich bekloppt, zum Augen verdrehen und lachen), die neuste Folge "Inas Nacht" (zumindest bis ich eingeschlafen bin...)

Gehört: ganz viel Hurricane Musik, um zu entscheiden, was ich mir angucken will. Außerdem Gasperlenspiel, Sportfreunde Stiller und Frank Turner und anderes.

Gemocht: Das gute Wetter!

Gehasst: Dass ich dabei arbeiten musste und es somit nicht viel nutzen konnte.

Gedacht: "Ich muss mich da jetzt echt mal drum kümmern...!"

Getan: Die Beste mal wieder zum Bahnhof gebracht; bei zwei Geocaching Events gewesen; Hochzeitskarte gebastelt und die Tür der Nachbarn, die geheiratet haben zusammen mit meiner Mutter dekoriert, nachdem wir geguckt hatten, wie sie aus dem Schloss Richmond gekommen sind, wo sie geheiratet haben; die Sonne auf dem Balkon genossen und eine kleine Motorradtour gemacht.
Die Beste wieder abgeholt vom Bahnhof abgeholt; beim Bookcrossing Treffen gewesen, dort lecker gegessen, gut gequatscht und Uno gespielt; einen Freund besucht, um einen Film zu gucken und danach noch recht lange gequatscht, sodass ich erst gegen 3 Uhr im Bett war; in der Stadt gewesen und u.a. neue Kopfhörer gekauft; Mädelsabend bei uns im Wohnzimmer gehabt; tolle Stunden in der Höhenweg Arena verbracht (darüber gibt es möglicherweise auch noch einen Post, aber eher erst später, weil Zeitmangel...)

Gefundene Caches: 5 Stück - 2 Events, 3 Tradis

Freitag, 14. Juni 2013

Freitagsfüller #220

Wie immer kommen die Vorgaben von Barbara und ihrem Scrap-Impulse Blog.


1. In genau einer Woche habe ich gerade meine zweite Schicht als Lotse beim Hurricane angetreten.

2. Manche Dinge sind einfach nicht zu gebrauchen.

3. Es gibt keine schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.

4. Rotgänger leben länger.

5. Wenn es heiß ist trinke ich am liebsten etwas kaltes.

6. In Deutschland immer wieder ein Chaos, soviel zum Thema Politik.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf's Bookcrossing Treffen, morgen habe ich einen Ausflug in die Stadt inklusive Läufer-Anfeuerung und einen Mädelsabend geplant und Sonntag möchte ich einen tollen Tag im Kletterpark erleben!

Freitag, 7. Juni 2013

Freitagsfüller #219

Die Vorgaben stammen wie immer von Barbara und ihr findet sie auf ihrem Blog.

1. Ich hab getan, was getan werden musste - oder so.

2. Man kann nicht immer die Nummer 1 sein.

3. Jetzt geht's gleich zur Arbeit und ich habe keie Lust -.- .

4. Tweetcaster ist wohl meine Lieblings-App.

5. Die Freiheit mehr oder weniger tun und lassen zu können, was man möchte, ist großartig.

6. Ich geb's zu: Ich bin ein Warmduscher.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Cocktailparty, morgen habe ich einen Abstecher zur Hochzeitslocation unserer Nachbarn geplant und Sonntag möchte ich einfach den Tag genießen und gucken, was kommt!

Sonntag, 2. Juni 2013

Life in a Week - 22 - 2013

Gelesen: immer noch "Schade, dass du nicht tot bist" und "Ballettschuhe"

Gesehen: nichts besonderes

Gehört: vor allem Amanda Jenssen, First Aid Kit und Frank Turner, aber auch allerhand anderes
Gemocht: die Kokos-Cookie-Sandwiches vom Mai-Rezept (folgt die Tage)
Gehasst: mal wieder den Regen - ich habe definitiv genug davon!

Gedacht: So schlechten Service hab ich lange nicht erlebt!

Getan: Hausaufgabenbetreuung und Arbeit am Verkaufsstand, kurz Besuch gehabt, Sport gemacht, die Harry Potter Box im Angebot geschossen, Geburtstagsfeier meiner Tante vorbereitet, die Wohnung für ihre Übernachtungsgäste zurecht gemacht, Geburtstags gefeiert, beim Umzug geholfen und einen Freund besucht
 
Gefundene Caches: einer, spontan als die Mail reinkam, dass er nun veröffentlicht ist - habe es leider nicht geschafft als Erste dort zu sein...