Donnerstag, 4. April 2013

Ein verspätetes Babygeschenk

Am 15.02. hat unser Tanzlehrerpärchen, das ich nun schon eine halbe Ewigkeit kenne, Nachwuchs bekommen und ich hatte mir vorgenommen, wie auch schon zur Hochzeit, etwas Kreatives zu verschenken. Da bot sich die Bestellung bei Buttinette geradezu an und ich habe mich am Abschlussballwochenende dann auch endlich mal damit beschäftigt.

Herausgekommen ist ein buntes Lätzchen mit "Traumtänzer" Schriftzug und rosa Rand, weil es ein kleines Mädchen ist. Dazu noch eine Grußkarte mit 3D Motiv, die ich irgendwann mal gebastelt hatte.



Damit die Eltern nicht leer ausgehen, habe ich für zwei der Black Bottom Cupcakes Schachteln gebastelt und diese darin verpackt.


Am Ende alles zusammen gepackt und mit einem Schleifenband versehen, sodass ich es beim Abschlussball überreichen konnte.


Die Stoffmalstifte werden sicherlich noch öfter zum Einsatz kommen, zumal ich mir unter anderem auch Topflappen und eine Schürze zum Bemalen mitbestellt habe :D

1 Kommentar:

  1. das Lätzchen sieht echt super aus! :-)
    Schöne Geschenkidee

    AntwortenLöschen