Dienstag, 19. März 2013

DIY Dienstag - Kuscheltier aus altem Handschuh

Es ist schon etwas länger her, dass ich unter dieser Rubrik etwas gepostet habe, dabei ist das Projekt, das ich euch heute vorstellen möchte auch schon etwas länger her.


Der ein oder andere kennt vielleicht das Bild von dem braunen Handschuh, der zu einem Eichhöhrnchen gemacht wurde. Daran habe ich mich orientiert und so einen alten schwarzen Handschuh verarbeitet, der bereits ein Loch an einer Fingerspitze hatte.

 Das Ausgangsprodukt.

 Die zurecht geschnittenen Teile.

Diese habe ich alle per Hand zusammengenäht und dann mit etwas Watte gefüllt. So hatte ich eine kleine Beschäftigung nebenbei bei der Hausaufgabenbetreuung und vor allem die Mädchen waren neugierig, was am Ende aus den Teilen werden würde :D


Das Endergebnis sieht übrigens so aus, wobei es noch kein wirkliches Nedprodukt ist, dem Kerlchen fehlen nämlich immer noch Augen. Vielleicht hat ja jemand von euch eine passende Idee ;)

Kommentare:

  1. Es gibt so schicke Glasaugen zum Annähen, nicht nur in schwarz sondern auch mit blauem oder braunem Rand drumrum. Ich geh mal eben auf die Suche, evtl bring ich dir einfach mal ein paar mit heute Abend :)

    AntwortenLöschen
  2. Süß. =)
    Knöpfe, Perlen oder Plusterfarbe vielleicht? Oder natürlich einfach weißes/farbiges Garn/Wolle. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wie süüüüüüüüß *haben mag*

    AntwortenLöschen