Samstag, 26. Januar 2013

Postsamstag #1

Ich hatte ja mal überlegt, ob es vielleicht sinnvoll wäre, die bekommenen Postcrossingkarten in regelmäßigen Sammelposts vorzustellen und versuche das ab heute einfach mal, immer samstags. Diese Woche gibt es 3 Karten, die ich seit Anfang des Jahres bekommen habe.

Ich versuche zur Zeit mind. eine Karte die Woche zu verschicken, so dass zumindest die Chance besteht auch einmal die Woche selbst Post zu bekommen, wenn sich das gut entwickelt...

Diese süße Weihnachtskarte kam am 04. Januar hier an. Auch wenn es somit eine verspätete Weihnachtskarte ist, finde ich sie einfach klasse, obwohl rosa nicht unbedingt meine Farbe ist :D
Sie kommt übrigens aus Weißrussland und hat 1,152 km zurückgelegt.

Auch dies scheint mir eine weihnachtliche Karte zu sein, die, weil es eine Klappkarte ist, im Briefumschlag bei mir ankam. Die Adresse dafür wurde bereits im Oktober per Postcrossing angefragt, so dass die übliche Laufzeit von 60 Tagen um einiges überschritten wurde und die Karte beim Absender den Expired Status bekommen hatte. Um so schöner, dass sie nach 99 Tagen doch noch angekommen und die 1,391 km aus der Ukraine geschafft hat.

 Diese Karte habe ich dann gestern aus dem Briefkasten gefischt. Sie kommt von Dasha aus Sibirien, die am 10. Januar schrieb, dass es zur Zeit ziemlich kalt und schneebedeckt ist. Insgesamt hat die Karte aus Russland 4,028 km zurückgelegt.



Zudem trudelte heute noch ein Brief von @analogMensch bei mir ein, über den ich mich mal wieder sehr gefreut habe. Das beste daran waren vermutlich die Fotos von seinem selbst benähten Gitarrengurt plus Gitarre ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen