Mittwoch, 26. September 2012

Blick in die Keksdose #2

Er kommt spät, aber er kommt, der Blick in die Keksdose.
Da ich mich nicht entscheiden konnte, was ich euch denn als nächstes zeigen soll, habe ich einfach mal auf Twitter gefragt und als Antwort "Küche" bekommen, so dass ich vorhin ein paar Fotos gemacht habe, die ich nun sichten werde, um euch etwas aus der Küche zu zeigen. Würde ich bei dieser Aktion jedes Mal einen ganzen Raum zeigen, wär ich ja ruck zuck durch und das würde irgendwie keinen Sinn machen für eine wöchentliche Serie ;)

Wenn man heute in meine Küche reinkommt, fällt einem vermutlich erst mal auf, dass es nicht super aufgeräumt ist, aber das möchte ich euch jetzt nicht zeigen. Gegenüber der Tür befindet sich das Fenster, wie es bei vielen Wohnungen der Fall ist. Beim Blick aus dem Fenster sieht man den Wäscheplatz und die Garagen, aber auch die Wiese vor der Tür und den Parkplatz auf der linken Seite kann man sehen. Interessanter jedoch ist das Fensterbrett.


Zunächst war es, bis auf das Kabel vom Thermometer absolut kahl. Dann habe ich ein paar künstliche Blumen aufgestellt und kurz danach kamen 2 Töpfe Basilikum dazu. Jetzt fragt ihr euch sicher, warum gleich 2? Tja, die sahen im Laden beide nicht mehr wirklich gut aus, hatten matschige und verwelkte Blätter und waren deshalb auf jeweil 0,10 € runter gesetzt, so dass ich mir dachte, damit kannste eigentlich nichts verkehrt machen - und noch leben sie :) Vor kurzem kamen noch 3 Töpfe mit Kräutern dazu, die ich beim letzten IKEA Besuch probehalber einfach mal mitgenommen habe. Wenn man genau hinsieht, erkennt man auch schon erste kleine Keimlinge, so dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis man die Kräuter dann auch nutzen kann.

Tja, das war's dann auch erstmal. Vielleicht mögt ihr ja auch mal was über eure Küche erzählen. Hat jemand von euch auch frische Kräuter bei sich stehen? Und was würde euch sonst noch so interessieren - was aus der Keksdose würdet ihr gerne mal sehen?

Kommentare:

  1. Natürlich stehen bei uns auch Kräuter auf der Fensterbank - Rosmarin. Schnittlauch und Basilikum, getrocknet hängt hier auch noch Bohnenkraut.

    Wie wäre es mal mit Bücherregal oder Nachttischschränkchen?

    Nach meinem Umzug werde ich berichten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fein fein :) Ich bin gespannt wie gut sich die Kräuter dort auf dem Fensterbrett halten werden. Noch wächst in allen Töpfen war xD

      Dein Wunsch sei mir Befehl ;)

      Löschen