Mittwoch, 13. Juni 2012

Life in a Week - 23 - 2012

Gelesen:
-Am Freitag im Zug habe ich mit "Die Stadt der vergessenen Träume" angefangen, bin allerdings nicht wirklich weit gekommen, weil ich mich irgendwie nicht so recht konzentrieren konnte. Seitdem bin ich auch nicht wieder zum Lesen gekommen, aber ich versuche es später wieder im Zug und sonst wieder am Freitag.

Gesehen:
-Hauptsächlich habe ich mich wieder mit einigen "Dawson's Creek" Folgen beschäftigt, nachdem ich in der Pfingstpause die DVDs ja nicht zur Hand hatte.

-Natürlich habe ich mir auch das EM Spiel Deutschland gegen Portugal angeguckt, obwohl ich sonst eigentlich kein großer Fußballfan bin. Auch zu anderen Spielen lief der TV zum Teil nebenbei, ohne dass ich die jedoch großartig verfolgt hätte...

Was sonst noch war:
-Am Montag gab es ein kleines "Wohnzimmer" Konzert von Enno Bunger (solo) in der von Studenten betriebenen Cafete in der Uni, das ich mir natürlich nicht entgehen lassen konnte. Es war ein wirklich netter Abend mit guter Musik, ein paar Anekdoten und diversen Lachern.

-Am Mittwoch wurde ich angerufen und spontan gefragt, gemeinsam eine Kleinigkeit essen zu gehen, was ich schlecht ablehnen konnte, auch wenn die Vorbereitung auf das Referat am Donnerstag noch nicht abgeschlossen war. Wir haben einen kleinen Imbiss getestet, der erst vor Kurzem neu eröffnet hat und uns nebenbei gut unterhalten. Ach ja, eingeladen wurde ich netterweise auch noch :)

-Am Freitag hab ich mich dann mit meiner besten Freundin in Bremen getroffen, um einfach mal wieder richtig quatschen zu können. Dazu gab es einen leckeren Cocktail und ein wenig Bewegung sowie eine kurze Stippvisite beim Vorstraßenfest, wo zu dem Zeitpunkt allerdings nicht nicht so viel los war...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen