Sonntag, 22. April 2012

Kettcar - anders als gedacht

Durch den Newsletter vom Grand Hotel van Cleef darauf aufmerksam geworden, dass die Jungs von Kettcar diverse Radio Konzerte spielen und heute dann bei Twitter/Facebook vom Live-Stream am Abend bei N-Joy gelesen. Da eh nichts besonders tolles im TV kam, wurde natürlich das Konzert geguckt. Leider gab es zwischendurch einige Hänger und Tonaussetzer, aber immerhin konnte man quasi live dabei sein.

Das Konzert in Magdeburg am 09. März war natürlich noch mal um Längen besser. Das Feeling ist einfach ein ganz anderes! Die Begleitung war auch ganz nett, könnte mir da aber noch wen vorstellen, mit dem ich gern mal ein Konzert der Jungs besuchen würde. Beim Hurricane Festival gibt es erneut die Chance die Band live zu erleben - ich freu mich drauf!

Hier eben noch die Set List vom Magdeburg Konzert (endlich eine passende Möglichkeit):
Rettung
48 Stunden
Schwebend
Graceland
Kein Außen mehr
Balkon gegenüber
Ein Mann kommt in die Bar
Balu
Nach Süden
Money left to burn
Stockhausen, Bill Gates & ich
Wenn das der Frieden ist
Wäre er echt (angeblich seit 7 Jahren nicht mehr bei Konzerten gespielt)
In deinen Armen
Ausgetrunken
Im Club

Deiche
Ich danke der Academy
Im Taxi weinen

Schrilles buntes Hamburg
Landungsbrücken raus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen